Sagem Cosyphone mit NFC Chip ermöglicht auch berührungsloses Bezahlen

Neben Nokia, Samsung usw. gehört auch Sagem zu jenen Handyherstellern, die ihre neuesten Modelle mit einem NFC-Chip ausstatten. Mit dieser Near Field Communication werden zahlreiche Vorteile geboten. Besonders beliebt sind die mobilen Bezahldienste, die damit genutzt werden können und vielleicht schon bald die EC-Karte ersetzen werden. Das Besondere am Sagem Cosyphone liegt darin, dass dieses Handy von der Handhabung und Ausstattung her für ältere Menschen bestens geeignet ist, da es einfach zu bedienen und klar strukturiert ist. Als weitere Zielgruppe strebt Sagem mit dem Cosyphone junge Handynutzer an, die die NFC-Fähigkeit in Kombination mit einem einfach zu bedienenden Handy schätzen. Vom Aussehen her ist das Sagem Cosyphone schlicht aufgebaut, allerdings besticht es durch ein elegantes und zeitloses Design.

Top bei Menüführung und Bedienbarkeit

Nicht nur Seniorenhandy

Sagem bietet seinen Nutzern mehr als nur ein Handy © magicrecycle.com

Die Menüführung ist auf dem großen Display dank der großen Zahlen und Buchstaben übersichtlich. Das TFT-Farbdisplay hat eine Größe von 112 x 49,3 mm. Das ganze Handy wiegt knapp 95 Gramm und liegt somit perfekt in der Hand. Geht es nach dem Hersteller, soll der NFC-Chip im Cosyphone nicht nur die Verwendung bargeldloser Bezahldienste ermöglichen, sondern auch die Handhabung vereinfachen. Dies wird auch über Tags, die eingerichtet werden können, erreicht, da man direkt auf die vorhandenen Funktionen zugreifen kann. Der interne Speicher von 128 MB kann durch den SD-Karten Steckplatz um bis zu 16 MB erweitert werden. Integrierte Digitalkamera mit 1,3 MP, UKW Radio, MP3-Player usw. gehören zur Standardausstattung des „Seniorenhandys“ für jede Generation. Das Sagem Cosyphone bietet neben vielen Business- und Multimediafunktionen auch viele weitere Funktionen, die nicht nur zum Telefonieren genutzt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.