Nokia 6131 – Bewährtes Handy mit NFC-Technologie

Nokia 6131

Das Nokia 6131 beinhaltet bewährte Technik und wurde vorwiegend für die Businessnutzer gestaltet. Die eher unauffälligen Farben und die geschwungene Linienführung gibt ihm eine stilsichere Eleganz. Das 6131 trägt nicht ohne Grund den Untertitel „slim“.

Der Kopf des Folders besitzt zwar eine Dicke von zwanzig Millimetern, jedoch verdünnt sich diese in Richtung der Fußseite. Dies gibt dem Mobiltelefon eine unverwechselbare Keilform. In der Jackentasche ist das Nokia 6131 kaum bemerkbar.

Leichte Bedienbarkeit, hoher Komfort

Nokia_6131

Die Entwickler konnten sich eine kleine Spielerei nicht verkneifen. So besitzt das Handy zum Öffnen des Folders eine mechanische Vorrichtung, die sich durch den Button an der rechten oberen Gehäuseecke befindet. Die Gehäusespalten sind gleichmäßig und gratfrei. Das lässt auf eine saubere und exakte Verarbeitung des Nokias schließen.

Ein Geräusch beim Öffnen des Folders tritt höchstens dann auf, wenn man an dem Folderdeckel wackeln würde. Vorteilhaft ist der Steckplatz der microSD-Karte. Diese kann ausgewechselt werden, ohne den Akku zu entfernen, oder das Handy auszuschalten. Auch die beide Displays des Nokia 6131 überzeugen.
[box title=“

Das Nokia 6131 jetzt ohne Vertrag kaufen!

“ color=“#333333″] Für das Gerät benötigt man zum Glück keinen Vertrag. Wir empfehlen [highlight bg=“#DDFF99″ color=“#000000″]Amazon[/highlight] welchee das Gerät für um die 90 Euro anbieten kann. Ein echtes schnäppchen und auf alle Fälle Lohnenswert.
[/box]

Zwei Displays

Das Hauptdisplay wird durch kantengeglättete Schriften im Menüsystem weicher gestaltet. Die Darstellung von Fotos, Videos und HTML-Seiten erfolgt problemlos. Das Außendisplay hat sich als äußerst praxisbewährt erwiesen. Auf ihm kann man die vollständigen Statusinformationen ablesen. Anstehende Termine und eingegangene Nachrichten werden angezeigt. Das Ablesen ist dank einer transflektiven Beschichtung auch ohne die Hintergrundbeleuchtung möglich.

Nokia 6131 in Pink

Hervorragende Tastatur

Die Tastatur wurde nach einem völlig neuen Gestaltungskonzept entworfen. Mit der neuen Tastatur wird das tippen zum Kinderspiel. Die gleichmäßigen und großen Tasten liegen zwar nah beieinander, sind aber durch kleine Erhebung bestens zu erfühlen. So wird die Chance sich zu vertippen minimiert. Durch einen weichen und gleichmäßig Druckpunkt wird das Bedienen noch unterstützt. Selbst für große Finger wird das Tippen mit dem Nokia 6131 ein Leichtes. Die Tasten werden durch ein sanftes Weiß beleuchtet.

Die neueste Technik inklusive NFC

Ausgestattet mit der neuesten Technologie wird das Nokia zu einem „must-have“. Die Near Field Communication ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Strecken von bis zu 4 cm. Zu deutsch heißt diese Technologie auch Nahfeld-Kommunikation. NFC wird beispielsweise bei bargeldloser Zahlung verwendet, oder als Zugangskontrolle.
Das Nokia 6131 ist dank seines eleganten und einfachen Designs und der NFC-Technologie ein Klassiker unter den Businesshandys. Auch ohne Vertrag kann dieses einzigartige Mobiltelefon erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.