NFC Lautsprecher – NFC Peripherie für Smartphones

SRS-BTV5_Black_Main_JP-620x449Musik vom Smartphone über Lautsprecher – ohne Kabel

Die NFC-Technik ist im Zusammenhang mit Smartphones vor allem im Zusammenhang mit dem Begriff ‚elektronische Geldbörse‚ bekannt. Falls du dich näher schon näher mit NFC-Handys beschäftigst, kennst du auch die NFC-Tags, die man nutzen kann, um Einstellungen am Gerät zu automatisieren – sei es beim Einsteigen ins Auto oder beim Betreten des eigenen Hauses. NFC ist dir als Datenübertragung auf kurze Distanz bekannt. Eben diesen Umstand machen sich einige Hersteller zunutze und bieten Peripherie via NFC, die man sonst per Kabel oder Bluetooth nutzen konnte.

Sony NFC Lautsprecher

Sony hat zwei Soundsysteme für Tablets und Smartphones entwickelt, bei denen man via NFC die Musik an den Lautsprecher überträgt. Mit der App ‚One-Touch‘, die man dafür benötigt, können Android-Geräte ab Version 2.3.3 mit dem System SRS-BTX500, welches über 40 Watt und Subwoofer verfügt, oder der kleineren Variante SRS-BTX300 mit 20 Watt koppeln. Im April kannst du beide Systeme im Handel beziehen.

Was geht noch über NFC?

Ebenfalls von Sony sind Fernseher der Bravia W655/605A-Serie. Diese können ebenfalls via NFC Smartphone-Inhalte wiedergeben. Aus dem Haus Elecom ist eine Tastatur erschienen, mit der man das Smartphone über NFC bedienen kann. Sie ist etwas länger als ein Schul-Lineal und hat die Tasten in zwei Blöcke aufgeteilt, die bei aufgelegtem Handy rechts und links des Gerätes befinden. Als nachteilig ist wohl anzusehen, dass die Batterie zwar bis zu 18 Monaten bei 8-stündigem Betrieb hält, diese aber fest verbaut und nicht wieder aufgeladen werden kann. Angesichts des Preises, den eine solche Tastatur kostet, eine nützliche, aber teure Bedienhilfe. Noch gibt es sie nur in Japan für umgerechnet fast 200 Euro. Bereits im September letzten Jahres hat Hewlett-Packard eine PC-Maus mit NFC-Chip vorgestellt, die eventuell bei Tablets zum Einsatz kommen kann.

NFC hat sich zwar immer noch nicht richtig durchgesetzt, die Entwickler der Elektronikbranche bereiten sich mit innovativen Ideen aber schon auf die Zeit nach dem Durchbruch vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.