Mobile Payment immer mehr auf dem Vormarsch

NFC LogoDas mobile Zahlen ist im Ausland schon fast Alltag. Gerade bei der Olympiade war das wieder ein Thema. Ausgewählte Sportler wurden vom Kreditkartenhersteller Visa mit dem neuen Galaxy S III von Samsung ausgestattet. Damit hatten die Sportler jederzeit die Möglichkeit in einem Supermarkt, im Kino oder auch das Taxi mittels des Handys und der NFC-Funktion ihre Rechnung zu begleichen.

Auch hier in Deutschland wird das Mobile Payment immer mehr zum Thema. Egal ob du mit der Kreditkarte, der EC-Karte oder mit deinem Smartphone bezahlen willst. Und die großen Banken, Mobilfunkfirmen usw. wollen an diesem Hype natürlich mitverdienen. So hat die Deutsche Telekom schon im Juli verkündet, dass sie künftig mit der Mastercard kooperiert. Selbst der Mobilfunkanbieter E-Plus arbeitet mit der Targobank zusammen.

Das Zauberwort lautet Near Field Communication (NFC)

Spätestens im Jahr 2013 soll hier der große Durchbruch kommen. Schätzungsweise sollen die Hersteller von Smartphones im Jahr 2013 etwa 21 Millionen Handys mit NFC in den USA ausliefern. Weltweit spricht man sogar von 186 Millionen Smartphones. Marktforscher können heute schon sagen, dass im Jahr 2016 rund 45 % aller Smartphone mit der NFC-Funktion ausgestattet sind. Dies bedeutet eine Wachstumsrate von mehr als 40 %. Vor nicht allzu langer Zeit waren Handys mit dieser Funktion noch rar. Die Mobilfunkkonzerne lieferten kleine Sticker mit Chipimplantaten aus, die die User auf ihr Handy kleben konnten.

Die Aussichten sind gut

Die Industrie zieht hier mit, denn mittlerweile haben das Xperia von Sony, das One von HTC und das Galaxy von Samsung diesen Übertragungsstandard inklusive. Bei Apple gibt es diesbezüglich noch ein großes Fragezeichen. Experten rätseln schon lange, ob das neue iPhone 5 NFC-fähig sein wird. Würde sich Apple dafür entscheiden, wäre der Durchbruch dieser Technologie einen Riesen Schritt weiter. Aber auch ohne diesen Anbieter stehen die Chancen nicht schlecht. Nicht nur die Mobilfunkanbieter, sondern auch die Banken sind NFC gegenüber sehr offen. Im Raum Hannover testen einige Sparkassen NFC. Bis Ende diesen Jahres sollen zum Beispiel aller Esso Tankstellen und alle Douglas-Läden mit einem NFC-Terminal ausgestattet sein.

Ein Gedanke zu “Mobile Payment immer mehr auf dem Vormarsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.