Ascend G600: Neues Smartphone von Huawei mit NFC-Chip

Huawei-Ascend-G600Sicherlich wartest du auch täglich auf neue Infos über Smartphones mit einem NFC-Chip. Aktuell findet ja die Internationale Funkausstellung (Ifa) in Berlin statt. Schon jetzt ließ man durchblicken, dass das Unternehmen Huawei ein neues Android-Smartphone mit NFC-Chip auf den Markt bringt.

Nach Aussage des Herstellers soll das Ascend G600 spätestens im Dezember 2012 auf den deutschen Markt kommen. Der Preis soll bei etwa 300 Euro liegen. Huawei avisierte gar den Oktober als Erscheinungstermin. Allerdings kann man heute schon anmerken, dass der Dezembertermin wohl eher zu realisieren ist.

Technische Details zum Ascend G600

Das Handy von Huawei soll ein 4,5 Zoll großes Touchscreen Display haben. Die Auflösung wird mit 960 x 540 Pixeln angeben und damit das Display geschützt ist, soll es aus Cornings Gorilla-Glas bestehen.

Huawei_Ascend_G600Ausgestattet ist das Smartphone mit dem Betriebssystem Ice Cream Sandwich oder besser bekannt unter dem Namen Android 4.0.

Damit Foto- und Videoaufnahmen auch gestochen scharf werden, steht dir eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Licht und Autofokus zur Verfügung. An der Vorderseite des Gerätes findest du nochmals eine VGA-Kamera, damit Videokonferenzen für dich in Zukunft kein Problem mehr sind.

Das Smartphone arbeitet mit einem 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor und hat einen internen Flash-Speicher von 4 GB. Diesen Speicher kannst du mit einer Micro-SD-Karte auf maximal 32 GB erweitern.

Das Ascend G600 deckt alle 4 GSM-Netze ab und für den Download stehen dir dank HSDPA 7,2 MBit/s zur Verfügung.

Weitere technische Highlights

Zur weiteren Ausstattung neben dem Single-Band-WLAN und Bluetooth 3.0 steht dir ein NFC-Chip, ein GPS-Empfänger, eine Kopfhörerbüchse, DLNA-Unterstützung und ein UKW-Radio zur Verfügung.

Mit einer einzigen Akkuladung hast du die Möglichkeit bis zu 7 Stunden zu sprechen oder 16 Tage im Stand-By Modus zu sein.

Update-Funktionen des Betriebssystems

Ob das Ascend G600 auf die Android Version 4.1 (Jelly Bean) upgedatet werden kann, hat Huawei bisher noch nicht entschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.